Wandern auf Spartas königlichen antiken Pfaden | Mt. Taygettos & Mani
BUCHUNG
ab€1,190
BUCHUNG
ab€1,190
Dein Name*
Deine Email*
Anzahl Personen*
Gewünschtes Reisedatum*
Unterkunft*
Zusatznächte*
Extra Aktivitäten Kardamyli*
Frage oder Kommentar*
* Ich stimme den AGB und der Datenschutzerklärung zu..
Please agree to all the terms and conditions before proceeding to the next step
Save To Wish List

Adding item to wishlist requires an account

120
INFO
VERLAUF
UNTERKUNFT
FAQ
LEISTUNGEN

Wandern auf Spartas königlichen Pfaden

Erobere das majestätische Taygettos-Gebirge und die Mani

Sparta – das ist der klangvolle Name einer einst bedeutenden Stadt und Heimat eines überaus stolzen Volkes, dessen Krieger sich in der Antike durch besondere Zähigkeit und Siegeswillen auszeichneten.

Sparta liegt auf der Peloponnes, eines der Premiumreiseziele in Hellas. Über der Stadt thront das imposante Taygettos-Gebirge, das südlichste Bergmassiv Europas. Es hat in der Antike für die isolierte Lage, aber auch die politische Freiheit der Spartaner gesorgt. Mit seinen fast 2.500 m hohen Bergen scheinen die Gipfel des Taygettos den Himmel zu berühren. Wer es bezwingen will, braucht auch heute noch ein Fünkchen Siegeswillen.

Wenn du nach einem außergewöhnlichen Wandererlebnis in nahezu unberührter Natur mit atemberaubenden Aussichten auf das Mittelmeer suchst, dann sind die Pfade des Taygettos wie für dich gemacht. Wundervolle immergrüne Wälder, reiche Vegetation mit farbenfroh blühenden Pflanzen und eindrucksvolle Schluchten und Täler erwarten dich. Dein Abenteuer auf Schusters Rappen beginnt bei Sparta und endet auf der wilden Halbinsel Mani am azurblauen Meer. Freu dich auf Vielfalt und überbordende griechische Gastfreundschaft!


Highlights

  • Dem Himmel ganz nah: Bezwinge den 2.407 m hohen höchsten Gipfel des Tayettos-Gebirges
  • Imposant: Besuch der byzantinischen Ruinenstadt Mystras
  • Am Ende der Welt: Erkunde die Abgeschiedenheit der Halbinsel Mani
  • Zeitreise in die Vergangenheit: Wandere auf den antiken Pfaden der Spartaner


8 Tage/7 Nächte
May – Nov
Moderat – Anspruchsvoll
Kalamata
Kalamata
Personen: 2+
Alter: 15+

Inkludierte Aktivitäten

  • Geführte Wandertouren im Taygettos-Gebirge und auf der Mani lt. Programm
  • Besichtigung des mittelalterlichen Mystras
  • Verkostung griechischer Spezialitäten

Reisetermine

Diese Tour kannst du zwischen Mai und November an jedem beliebigen Datum auch als private Gruppe buchen (vorbehaltlich Hotel-Verfügbarkeit).

Durch die gestaffelten Tourpreise kann sie schon ab 2 Teilnehmern durchgeführt werden, je größer die Gruppe ist, desto günstiger ist der Reisepreis für jeden einzelnen.


TAG 1
Kalamata oder Athen (Anreise) | Individuelle Anreise nach Kalamata auf der Peloponnes oder nach Athen. Dein Guide holt dich am Flughafen ab und transferiert dich in das Stadtzentrum von Kalamata.

Bei einem gemeinsamen Abendessen in einer Hafentaverne erhältst du ein Briefing über die kommenden Tage. Übernachtung in Kalamata.

TAG 2
Mystras – Wanderung nach Anavryti (14 km/7 Stunden) | Nach einem stärkenden Frühstück verlassen wir Kalamata und fahren nach Mystras. Dabei benutzen wir eine Bergstraße, die uns bereits einen ersten tollen Eindruck von der außergewöhnlichen Schönheit des Taygettos-Gebirges vermittelt.

Unsere erste Wanderung beginnt an der überwältigenden Ruinenstadt von Mystras, die in byzantinischer Zeit errichtet wurde. Wir wandern durch mittelalterliche Steinbauten, vorbei an zahlreichen Kirchen bis zum Kastell, das hoch über der Stadt erbaut wurde. Einsame Pfade führen uns anschließend ins Dorf Anavryti.

Unterwegs genießen wir wunderbare Ausblicke auf das Evrotas Tal und die Stadt Sparta im Hintergrund. Pinien, Zedern und Eiben dominieren die Landschaft. Am späten Nachmittag erreichen wir Anavryti, wo wir in einem gemütlichen familiengeführten Gästehaus übernachten.

TAG 3
Auf dem Fernwanderweg E4 durch das Taygettos-Gebirge (ca. 13 km/7 Stunden) | Anavryti liegt am östlichen Hang des Taygettos auf 920 Meter über dem Meeresspiegel. Schon beim Aufwachen erfreuen wir uns an der majestätischen Bergwelt. Heute folgen wir einem Teilstück des berühmten transeuropäischen Fernwanderwegs E4.

Der malerische Pfad führt uns durch Pinien- und Tannenwälder bis auf eine Höhe von 1.550 m. Hier liegt in vollkommener Abgeschiedenheit die Schutzhütte, in der wir die heutige Nacht verbringen.

TAG 4
Höchster Gipfel des Taygettos (ca. 10 km/8 Stunden) | Nach dem Frühstück machen wir uns bereit für das Erklimmen des höchsten Gipfels des Taygettos-Massivs.

Nach Überqueren der Vegetationsgrenzen befinden wir uns in alpinen Höhen und wandern begleitet von würzigem Kräuterduft und vorbei an blühenden Wildblumen bis zu einem Halt, der uns einen der schönsten Ausblicke des gesamten Gebirges offeriert.

Von hier ist es nicht mehr weit bis zum Plateau des höchsten Gipfels auf 2.407 m Höhe. Atemberaubende Panoramablicke machen jede Anstrengung sofort vergessen! Durch abwechslungsreiche Landschaft geht es weiter bis zur kleinen Schafhirten-Siedlung Agios Dimitrios.

Hier schlagen wir unser Zeltlager auf und kochen uns selbst ein Abendessen. Mit ein bisschen Glück lassen uns die Schäfer von ihrem hausgemachten Käse und Joghurt probieren.

TAG 5
Viros Schlucht (ca. 17 km/8 Stunden) | Heute steht die Königsetappe unseres Wandererlebnisses auf dem Programm: Der Abstieg zur Halbinsel Mani. Diese Region ist so abgelegen, dass kein Eroberer sie je sein eigen nannte.

Die antiken Spartaner nutzten den Pfad, den wir heute begehen, um Zugang zum Meer zu haben. Unser Weg führt uns durch die spektakuläre Viros Schlucht, die von gewaltigen Kalksteinklippen umgeben ist, in denen sich zahlreiche Tropfsteinhöhlen befinden.

Sobald wir die Stadt Exohori erreicht haben, geht es auf einem gepflasterten historischen Pfad weiter. Weitläufige Olivenhaine säumen unseren Weg und geben uns einen Einblick in das ländliche Leben der Mani.

In unserem Hotel angekommen, dürfen wir uns über eine heiße Dusche freuen und genießen anschließend unser Abendessen auf der Terrasse des Hotels mit einem fantastischen Ausblick auf die Schlucht.

Tag 6
Halbinsel Mani – Kardamyli (ca. 6 km/2 Stunden) | Nach dem anstrengenden gestrigen Tag lassen wir es heute gemütlich angehen. Auf unserer kurzen Wanderung folgen wir einem gut ausgebauten Trail nach Kardamyli durch eine betörend reiche Vegetation und gespickt mit wundervollen Ausblicken auf das tiefblaue Meer.

Wir kommen durch mehrere traditionelle Dörfer und erfahren viel Wissenswertes über die für die Mani so charakteristischen Wohntürme. Alte Brunnenhäuser, byzantinische Kirchen und Getreidemühlen legen beredtes Zeugnis vom Alltag vergangener Tage ab.

Der Weg endet an der mittelalterlichen Wohnturmanlage von Alt-Kardamyli. Der Nachmittag steht dir zur freien Verfügung zum Schwimmen, oder zum Relaxen im Hotel. Am Abend lassen wir die vergangenen Tage mit einem Essen in einer lokalen Taverne Revue passieren. Übernachtung in Kardamyli.

TAG 7
Freier Tag in Kardamyli | Du wachst in einem mediterranen Paradies auf und kannst dich auf einen freien Tag im schönen Ort Kardamyli freuen. Genieß das Meer und die Sonne nach Herzenslust, chille in außergewöhnlichen Cafés und Bars am Meeresufer oder miete dir ein Auto und erkunde die spektakuläre Mani auf eigene Faust!

Oder mach eine optionale Kajaktour vor der Küste Kardamylis (gegen Aufpreis). Gerne helfen wir dir bei der Buchung für dieses außergewöhnliche Paddelerlebnis. Mittag- und Abendessen sind heute individuell, suche dir einfach selbst deinen Lieblingsplatz dafür aus! Übernachtung in Kardamyli.

TAG 8
Individuelle Heimreise von Kalamata oder Athen | Nach dem Frühstück Auschecken aus dem Hotel und Transfer zum Flughafen Kalamata oder zum Flughafen Athen. Individuelle Heimreise oder Verlängerung deines Urlaubs in Griechenland. Wenn du noch mehr von Hellas sehen und erleben möchtest, sieh dir gerne unsere Verlängerungsempfehlungen an.

Traditionelle Gästehäuser sowie Schutzhütte und Camp in den Bergen

Auf dieser Reise übernachten wir 5 x in sorgfältig ausgewählten, familiengeführten Gästehäusern und Hotels, in denen Tradition auf Komfort trifft. Das freundliche Personal sorgt dafür, dass es dir an nichts fehlen wird. Jeder Tag startet für dich mit einem abwechslungsreichen Frühstück. In den Hotels steht dir in der Regel rund um die Uhr WIFI zur Verfügung. Für das ultimative Abenteuer, das eine Taygettos-Besteigung unweigerlich mit sich bringt, übernachten wir zudem einmal in einer Bergschutzhütte und einmal in einem Camp mit Lagerfeuer.

Ab welchem Alter ist die Tour geeignet?
Diese Tour ist aufgrund der Länge und des Anspruchs der Wanderungen für kleine Kinder ungeeignet. Jugendliche mit einer sehr guten Kondition und Wandererfahrung können diese Tour unserer Meinung nach ab einem Mindestalter von 15 Jahren meistern.

In welcher Sprache wird diese Tour geführt?
Diese Tour wird ausschließlich in Englisch geführt.

Welche Verpflegung ist inkludiert?
Im Reisepreis ist ein tägliches Frühstück sowie 5 x Mittagessen und 6 x Abendessen inkludiert. Das Mittagessen während der Wanderungen besteht in der Regel aus einem Picknick. Wie es für griechische Kultur typisch ist, essen unsere Gruppen in der Regel zusammen. So können wir eine größere Auswahl an Gerichten probieren und die Gesellschaft der anderen genießen. Wenn du vegetarisch essen möchtest oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten hast, bitten wir dich, uns vor Antritt der Reise darüber zu informieren. Vegane Verpflegung ist auf dieser Tour leider nicht möglich. Alle Getränke sind exklusive.

Sind Änderungen des Tourverlaufs möglich?
Wir aktualisieren ständig unsere einzigartigen Reiserouten basierend auf neuen Informationen und Erfahrungen. Die aufgeführten Wanderungen, Unterkünfte und Besuche können darum angepasst werden. Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an der veröffentlichten Reiseroute vorzunehmen, wenn die Witterungsbedingungen dies nach unserer Einschätzung nach rechtfertigen oder die Sicherheit der Teilnehmer nicht mehr garantiert werden kann.

Wie schwer ist diese Tour?
Die mittelschweren Wanderungen erfordern eine sehr gute Grundkondition. Zu den Touren gehören auch steile An- und Abstiege. Wanderstöcke können hier viel Erleichterung bringen. Die Teilnehmer sollten Wandererfahrung und Trittsicherheit mitbringen, in sehr guter körperlicher Verfassung sein und problemlos mindestens fünf Stunden laufen können. Die anspruchsvolleren Wanderungen erfordern eine starke körperliche Ausdauer. Teilweise wird raues, bergiges Gelände durchquert und die Tour kann bis zu acht aktive Stunden beinhalten.

Wie ist die Beschaffenheit des Bodens während der Wanderungen?
Obwohl die Wege recht gut gepflegt sind, ist das Gelände während der Wanderung oft sehr steinig und felsig. Wir werden vor allem auf Wanderwegen und Bergpfaden wandern. Gerade bei den Gipfel-Wanderungen kommt es häufig zu steileren Passagen, für die du weitestgehend schwindelfrei sein solltest.

Wie komme ich nach Kalamata oder Athen?
Kalamata hat einen eigenen Flughafen, der sowohl vom Inland als auch vom Ausland angeflogen wird. Solltest du keinen Direktflug nach Kalamata finden, empfehlen wir dir die Anreise zum Flughafen Athen. Die Transfers zwischen Flughafen Kalamata oder Athen und Hotels am An- und Abreisetag sind im Reisepreis inkludiert.

Was gehört auf meine Packliste für diese Tour?
Griechenland hat ein gemäßigtes Klima. Es ist sinnvoll, sich nach dem Zwiebelprinzip zu kleiden, sodass du immer etwas aus- oder anziehen kannst, sollte es zu warm/kalt sein. Zudem empfehlen wir so leicht wie möglich zu packen, da schweres Gepäck schnell zu Ballast werden kann. Hier eine kleine Liste an Dingen, die wir empfehlen mitzunehmen. Es handelt sich dabei lediglich um eine Richtlinie, die du jederzeit nach deinem eigenen Befinden abwandeln kannst.

Offizielle Papiere:
Gültiger Reisepass oder Personalausweis
Flugtickets
Gepäck:
40l Tagesrucksack zum Tragen von Kleidung, Kletterausrüstung, Kamera, Wasserflasche, Snacks usw.

Kleidung:
Wandershorts
Schnelltrocknende synthetische T-Shirts
Freizeitkleidung aus leichtem Stoff
Wanderhose
bequeme Unterwäsche
Badehose / Badeanzug / Bikini
Fleecepullover
Regenjacke
Evtl. Regenhose / Poncho

Schuhwerk:
Gute Wanderschuhe (am besten mit Knöchelunterstützung)
Bequeme Schuhe für den Abend

Zubehör:
Sonnenschutz
Stirnlampe
Persönliche Hygieneartikel

Optionales Zubehör:
Sicherheitstasche oder Geldgürtel
Trekkingstöcke
Kamera
Persönliches 1.Hilfe-Set
Reisekissen

Reisegrundpreis (pro Person in einem Doppelzimmer*)

2-4 Teilnehmer: 1.190 € pro Person

5-8 Teilnehmer: 1.060 € pro Person

9-12 Teilnehmer: 980 € pro Person

13-15 Teilnehmer: 930 € pro Person

*Einzelzimmer können gegen einen Aufpreis von 220 €/Woche gebucht werden.

 

INKLUDIERTE LEISTUNGEN

  • 8-tägige Wanderreise im Taygettos-Gebirge und auf der Halbinsel Mani
  • 5 Übernachtungen in sorgfältig ausgewählten Gästehäusern und Hotels, 1 Übernachtung in  einer Bergschutzhütte (Schlafsaal) und 1 Übernachtung in einem Berg-Camp
  • Hotelsteuern und Servicegebühren
  • 7 x Frühstück, 5 x Mittagessen, 6 x Abendessen
  • Transfers zwischen Flughafen Kalamata oder Athen und Hotels am An- und Abreisetag
  • Transfers und Gepäcktransport während der Reise
  • Geführte Wanderungen und Besichtigungen lt. Programm
  • Eintritt in die archäologische Stätte von Mystras
  • Englischsprachige Reiseleitung während der gesamten Tour 

NICHT INKLUDIERT

  • Anreise nach Kalamata oder Athen
  • Alle Getränke & Mahlzeiten, die nicht im Programm aufgeführt sind
  • Eintritte in individuell besuchte Sehenswürdigkeiten
  • Trinkgelder für Guide und Fahrer

ZUSÄTZLICH BUCHBARE LEISTUNGEN

  • Einzelzimmer (nur bei Hotelübernachtungen möglich), Aufpreis: 220 €
  • Zusatznächte in Kardamyli, Kalamata oder Athen: auf Anfrage
  • Kajaktour in Kardamyli: 75 €/Person
  • SUP & Snorchel-Tour in Kardamyli: 75 €/Person

Trip

Tour Extensions