Kochferien auf Andros | Genieße die ganze Vielfalt der Kykladen-Küche
BUCHUNG
ab€1,300
BUCHUNG
ab€1,300
Dein Name*
Deine Email*
Anzahl Personen*
Gewünschtes Reisedatum*
Unterkunft*
Hinweis zur Ernährung*
Transfers*
Zusatznächte*
Frage oder Kommentar*
* Ich stimme den AGB und der Datenschutzerklärung zu..
Please agree to all the terms and conditions before proceeding to the next step
Save To Wish List

Adding item to wishlist requires an account

126
INFO
VERLAUF
UNTERKUNFT
FAQ
LEISTUNGEN

Kochferien auf Andros

Eine kulinarische Reise auf einer Kykladeninsel

Griechenland mit seinem großzügig gedeckten Tisch lokaler Erzeugnisse wie Obst, Gemüse und Meeresfrüchte stellt alle Zutaten für eine völlig neue kulinarische Erfahrung bereit.

Vergiss alles, was Du bisher über Kochen wusstest und bereite mit uns nahrhafte, gesunde und farbenfrohe Gerichte zu. Wir laden Dich ein, mit uns zu kochen, zu lernen, zu lachen, zu fühlen und zu reisen.

Ganz egal, ob Du ein erfahrener Feinschmecker oder ein begeisterter Hobbykoch bist: auf dieser Reise nach Andros gibt es eine Menge für Dich zu entdecken.

Verbringe eine Woche auf der Kykladen-Insel Andros, die zu den authentischsten griechischen Eilanden zählt. Du wirst viel Wissenswertes über den Anbau von Zitrusfrüchten und Oliven erfahren. Genieße die großartige griechische Gastfreundschaft und die kulinarische Vielfalt!

Neben dem Kochkurs kannst du kleine Wanderungen unternehmen, die wunderschöne Inselhauptstadt Chora besuchen, im Meer schwimmen und optional auch einen Ausflug auf die ebenfalls sehr sehenswerte Nachbarinsel Tinos machen.


Highlights

  • Kykladenidyll: Genieße die authentische Inselatmosphäre auf Andros
  • Süßsauer: Insider-Einblicke in die magische Welt der Zitrusfrüchte
  • Farbenfroh: Besuch eines lokalen Marktes
  • Wassernixen-Paradies: Schwimmen im sommerwarmen Mittelmeer


8 Tage/7 Nächte
Mär – Nov
Einfach
Rafina
Rafina
Personen: 4-8
Alter: 8+

Inkludierte Aktivitäten

  • 7-tägiger Kochkurs bei erfahrenen lokalen Küchenchefs
  • Einführung in die traditionelle griechische Küche mit vielen Tricks & Kniffen
  • Besuch des Kykladen-Olivenöl-Museums

Daten
Diese Reise kannst Du von zwischen März und November unternehmen und an jedem beliebigen Datum beginnen.


TAG 1
Ankunft auf Andros | Mit der Fähre fährst du von Rafina nach Andros, wo du anschließend im Hotel eincheckst. Genieße die griechische Gastfreundschaft bei einem Begrüßungsgetränk begleitet von den berühmten Mezes (kleine Vorspeisen).

In einem ersten Briefing stellen wir dir den Reiseverlauf vor und geben dir einen ersten Einblick in die griechische Art zu kochen

TAG 2
Zitronen: Das Gold von Andros und Cucina Povera (die Küche der armen Leute) | Nach dem Frühstück begeben wir uns auf eine Reise durch die Geschichte und erfahren alles über die Zitrone. Seit dem 17. Jahrhundert spielt die Zitrusfrucht eine wichtige wirtschaftliche Rolle auf Andros.

Auf einem kleinen Spaziergang durch einen Obstgarten hast du Gelegenheit selbst einige Zitronen zu ernten, ehe wir anschließend entlang des Flussbettes des Megalos Potamos ins Stadtzentrum weitergehen. Im Restaurant Skalakia erwartet uns schon Herakleia, um uns die magische Welt der Zitronen zu erklären.

Nach alten Rezepten, die durch Jahrhunderte von ihrer Familie weitergereicht wurden, bereiten wir eine Süßigkeit aus Zitronen zu, die in Griechenland üblicherweise auf einem Löffel angerichtet wird. Dazu gibt es frische  Zitronenlimonade, einen Zitronenkuchen und natürlich einen griechischen Kaffee.

Am Nachmittag hast du Zeit dich zu entspannen oder auch ein Bad im Meer zu nehmen, ehe wir uns am Abend erneut treffen, um nach Pitrofos zu fahren. Hier werden wir unser erstes griechisches Abendessen ganz im Sinne der Cucina Povera aus frischem Gemüse zubereiten.

TAG 3
Alles über Olivenöl | Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des Olivenöls. Bei einem Besuch im Olivenöl-Museum erfährst du alles über den Gebrauch und die Herstellung des flüssigen Goldes. Bei einem Ausflug nach Ano Pitrofos lernen wir Dimitris Chelmis kennen.

Er ist Eigentümer einer restaurierten Ölmühle aus dem 16. Jahrhundert und wird uns zeigen wie in früheren Zeiten mit der Hilfe von Eseln Olivenöl gepresst wurde. Die Führung durch das Museum schmückt er mit lebhaften Erzählungen über die Herstellung und Geschichte des Olivenöls aus. Bei der abschließenden Verkostung wirst du erstaunt sein, wie variantenreich und vielfältig Olivenöl schmecken kann.

Weiter geht es anschließend ins Restaurant Tou Zotef in Pitrofos. Hier lernen wir einen der wichtigsten Grundsätze der Griechischen Küche kennen: Speisen sollten so unverfälscht und naturbelassen wie möglich serviert werden.

Zumeist wird in der griechischen Küche gebraten, frittiert, gegrillt oder gekocht und immer wird in Griechenland hierzu Olivenöl verwendet. Natürlich konsumieren die Griechen das Olivenöl auch pur und tun dies aus gutem Grund, da es in aller Regel kalt gepresst (extra virgin) ist und deshalb besonders gut schmeckt. Der Abend steht dir zur freien Verfügung.

TAG 4
Fleisch und Geflügel | Nach ein wenig freier Zeit am Vormittag machen wir uns auf zu unseren Freunden im Restaurant Tou Zozef. Fleisch und frisches Gemüse spielen in der griechischen Küche eine zentrale Rolle und es gibt vielfältige Möglichkeiten, diese Zutaten in Form köstlicher Aufläufe zu kombinieren. Diese sind regional unterschiedlich und abhängig von den Zutaten, die saisonal zur Verfügung stehen. Gerne wollen wir mit dir gemeinsam einige der Spezialitäten von Andros zubereiten.

TAG 5
Fisch und Meeresfrüchte | Nach dem Frühstück fahren wir Richtung Süden in das Fischerdorf Korthi, wo wir Zeit haben, den Ort zu erkunden oder ein Bad im Meer zu nehmen.

Später treffen wir uns an einer Hafentaverne, in der uns der Koch Wissenswertes über die lokalen Fischspezialitäten erzählen wird. Die Griechen lieben Fisch und Meeresfrüchte, was angesichts der Nähe zum Meer nicht verwunderlich ist.

Fisch ist auch ein wichtiger Bestandteil der so genannten Mittelmeerdiät, die als eine der ausgewogensten der Welt gilt. Heute wirst du eine Menge Vorspeisen kosten dürfen und einige klassische Rezepte kennenlernen.

TAG 6
Tag zur freien Verfügung | Heute hast du den ganzen Tag Zeit, dich auf eigene Faust auf Andros umzusehen.

Wie wäre es mit einer kleinen Wanderung oder einer Radtour? Vielleicht steht dir ja der Sinn nach einer kleinen Inselrunde mit dem Mietwagen oder einem Motorroller? Auch mit dem Inselbus kommst du wunderbar von Ort zu Ort.

Alternativ könntest du mit der Fähre auf die Nachbarinsel Tinos fahren, wo der Haupthafen Chora mit seiner berühmten Wallfahrtskirche Panagia Evangelistria auf jeden Fall einen Besuch wert ist.

Alternativ bieten wir dir an, uns auf einer kleinen Kräuterwanderung zu begleiten. Unterwegs sammelst Du Kräuter wie Oregano, Kapern oder Fenchel und lernst, wie diese Kräuter am besten getrocknet und gelagert werden.

Nach der Rückkehr kehren wir in einer griechischen Taverne ein, wo du die gesammelten Kräuter in einem frischen Salat genießen kannst.

TAG 7
Heute kochst Du selbst | Nach dem Frühstück wählst Du dein Lieblingsgericht aus, das du am Abend gerne zubereiten würdest. Anschließend gehen wir zusammen auf den Markt und zu lokalen Produzenten, um die Zutaten einzukaufen und die Speisenfolge für den Abend vorzubereiten.

Reich bepackt begeben wir uns anschließend zu Zozefs Restaurant, wo wir das Essen für unseren Abschiedsabend selbst zubereiten werden und die Woche bei einem rauschenden Fest ausklingen lassen werden.

TAG 8
Abreise von Andros | Nach dem Frühstück wirst du pünktlich zur Abfahrt deiner Fähre an den Hafen gebracht.

Charmante Boutique-Hotels im Kykladenstil

Während dieser Reise bist du in schönen Boutique-Hotels untergebracht, die in ihrer Architektur den typischen Charme der Kykladeninseln widerspiegeln. Hier trifft Tradition auf Komfort; die geräumigen Zimmer sind mit Dusche und WC sowie Klimaanlage ausgestattet und verfügen oft über einen Balkon oder eine Terrasse.

Das freundliche Personal sorgt dafür, dass es dir an nichts fehlt. Jeder Tag beginnt mit einem reichhaltigen und leckeren Frühstück. WIFI ist in den Hotels rund um die Uhr verfügbar.

Zu welcher Jahreszeit ist diese Tour buchbar
Du kannst diese Reise zwischen März und November buchen und an jedem beliebigen Wochentag beginnen.

Ist die Tour für Kinder geeignet?
Diese Tour ist für Kinder ab 8 Jahren in Begleitung ihrer Eltern geeignet. Sie macht vor allem jenen Kindern Spaß, die auch zu Hause regelmäßig mit ihren Eltern oder Großeltern kochen.

In welcher Sprache wird die Tour geführt?
Unsere Reiseleiter sprechen englisch, französisch oder italienisch.

Welche Mahlzeiten sind im Reisepreis enthalten?
Im Reisepreis sind sechs Kochkurse inkludiert, bei denen das selbst zubereitete Essen anschließend auch gemeinsam genossen wird. Zudem ist ein Willkommens-Abendessen inbegriffen. Alle anderen Mahlzeiten sowie alle Getränke sind exklusive.

Da es bei dieser Tour sehr viel um Essen geht, bitten wir darum, uns vorab über etwaige Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder spezielle Ernährungswünsche wie z.B. vegetarisches Essen zu informieren. Für Veganer ist diese Reise nicht geeignet.

Sind Änderungen im Tourverlauf möglich?
Wir behalten uns Änderungen der Tour im Falle extremer Wetterbedingungen oder aufgrund organisatorischer Notwendigkeiten vor. Wir können diese Tour auch an deine individuellen Wünsche anpassen.

Bitte kontaktiere uns, wenn du etwas auf Andros sehen möchtest, das nicht in unserer Tour-Route enthalten ist, und wir werden unser Bestes tun, um die Tour entsprechend zu gestalten.

Wie komme ich von Athen nach Andros und zurück?
Die Anreise ist problemlos über den Fährhafen von Rafina möglich. Dieser liegt ca. 17 km östlich des Flughafens von Athen und kann per Taxi oder Bus erreicht werden.

Auf Anfrage organisieren wir gerne auch exklusive Transfers zwischen Athen Flughafen oder Stadtzentrum und dem Hafen von Rafina (Preise auf Anfrage). Die Fährtickets sind bereits im Reisepreis enthalten.

REISEGRUNDPREIS

ab 1.300 € pro Person im Doppelzimmer

Dieser Preis gilt ab 4 Personen von März-Juni sowie September-November. Im Juli und August sind die Unterkünfte auf Andros teurer, was auch den Reisepreis beeinflusst.

Solltest du dich im Juli oder August für diese Reise interessieren, teilen wir dir den anfallenden Aufpreis gerne auf Anfrage mit.

INKLUDIERTE LEISTUNGEN

  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Dusche/WC inkl. Frühstück
  • Transfers zwischen Hafen Andros und Unterkunft auf Andros
  • Transfers während der Reise lt. Programm
  • 6 Kochkurse mit anschließendem gemeinsamen Essen
  • Besichtigungen lt. Programm
  • Rezeptbuch für Zuhause
  • Fährtickets von Rafina nach Andros und zurück
  • Eintritte und lokale Transfers
  • 24 Stunden Notfallnummer
  • Englisch-, italienisch- und französischsprachiger Reiseleiter

NICHT INKLUDIERT

  • An- und Abreise nach/von Rafina
  • Nicht im Reiseverlauf erwähnte Mahlzeiten und Getränke
  • Hotelsteuer (2 €/Zimmer/Tag; zahlbar vor Ort)
  • Trinkgelder
  • Reise- und Krankenversicherung

ZUSÄTZLICH BUCHBARE LEISTUNGEN

  • Transfers zwischen Athen Zentrum oder Flughafen und Rafina: Preis auf Anfrage
  • Einzelzimmer gegen Aufpreis: auf Anfrage
  • Zusatznächte in Athen: Preis auf Anfrage

Fotogallerie

Tourverlängerungen