Authentisches Inselwandern auf Andros & Tinos | Wanderreise Kykladen
BUCHUNG
ab€1,030
BUCHUNG
ab€1,030
Dein Name*
Deine Email*
Anzahl Personen*
Gewünschtes Reisedatum*
Reiseart*
Unterkunft*
Transfers*
Zusatznächte*
Frage oder Kommentar*
* Ich stimme den AGB und der Datenschutzerklärung zu..
Please agree to all the terms and conditions before proceeding to the next step
Save To Wish List

Adding item to wishlist requires an account

133
INFO
VERLAUF
UNTERKUNFT
FAQ
LEISTUNGEN

Authentisches Inselwandern auf Andros und Tinos

Entdecke den Ausnahme-Charme der Kykladen

Andros und Tinos sind nahezu unberührte Juwelen des Kykladen-Archipels. Wenn du dir ein unverfälschtes Inselerlebnis verbunden mit eindrucksvollen Wanderungen wünscht, bist du hier genau richtig! Beide Inseln punkten mit malerischen Kykladen-Siedlungen mit engen Gässchen und weißen Würfelhäusern und zauberhafter Natur. Auch auf wunderbare Sandstrände und einsame Buchten darfst du dich freuen.

Zudem hat jede Insel auch ihre individuellen Besonderheiten. Andros ist reich an natürlichen Wasserquellen. Dementsprechend üppig fällt die Vegetation aus. Das zweitgrößte Kykladen-Eiland ist mit wunderbaren Olivenhainen, duftenden Pinien und einer Vielzahl von Obstbäumen bewachsen. Die Inselkapitale Chora zählt zu den schönsten Kykladen-Orten überhaupt.

Die Nachbarinsel Tinos hat hingegen den für viele Kykladen-Inseln typischen kargen, rauen Charakter. Unzählige Trockenmauern verlaufen über die komplett terrassierte Insel. Eine architektonische Besonderheit sind die über 600 Taubentürme, von denen jeder einzigartig ist. Tinos besitzt zudem den Status einer Heiligen Insel. Die Kirche der Panagia Evangelistria in Tinos-Stadt leistet ca. 750 anderen Kirchlein und Kapellen auf der Insel Gesellschaft.

Auf dieser Wanderreise erkundest du auf herrlichen Pfaden traditionelle Dörfer und große Handwerkskunst. Genieße atemberaubende Aussichten und orangerote Sonnenuntergänge! Andros und Tinos eignen sich ideal, um dem Leben der Inselgriechen ganz nah zu kommen.


Highlights

  • Wie gemacht fürs Wandern: Idyllische Pfade erwarten dich.
  • Aussichtsreich: Freu dich auf unvergessliche Panoramen.
  • Gibt‘s sonst nirgendwo: Die Taubentürme auf Tinos sind echte Unikate.
  • Wohl verdient: Genieße die Traumstrände beider Inseln.
  • Kulinarische Vielfalt: Andros und Tinos sind reich an lokalen Spezialitäten..


8 Tage/7 Nächte
Moderat
Rafina
Rafina
Personen: 2+
Alter: 12+

Inkludierte Aktivitäten

  • Wandern auf Andros und Tinos, wahlweise individuell mit Kartenmaterial oder geführt von einem lokalen Guide
  • Bei geführter Variante: Abwechslungsreiche Verkostungen lokaler Spezialitäten

Daten
Diese Tour ist ganzjährig mit einer Mindestteilnehmerzahl von 2 Personen verfügbar.

Dabei kannst du zwischen einer individuellen Variante, bei der du die Wanderungen allein mit Hilfe von uns zur Verfügung gestellten Kartenmaterials meisterst, oder einer von einem lokalen Guide geführten Variante entscheiden (siehe Leistungen).


TAG 1
Ankunft auf Andros | Du reist per Fähre von Rafina nach Andros und wirst du zu deinem Hotel transferiert. Bei der geführten Variante triffst du nach dem Einchecken deinen lokalen Guide, der dir bei einem Willkommensgetränk und einer Auswahl griechischer Köstlichkeiten einen Überblick über die kommenden Tage gibt. Du übernachtest in einem direkt am Meer gelegenen Hotel in Batsi.

TAG 2
Andros : Wanderung von Batsi nach Pitrofos (ca. 14 km / 5 Stunden)| Genieß dein Frühstück und stell danach bitte dein Gepäck zum Transfer bereit. Danach beginnt deine erste Wanderung, die dich auf dem sogenannten ‚Fardia Strata‘ (dem ‚Weitläufigen Weg‘) durch den Südwesten von Andros führt.

Genieße dabei großartige Panoramablicke auf die Westküste und den antiken Hafen von Palaiopolis. Der gepflasterte Pfad leitet dich vorbei an heiligen Eichen und uralten Oliven. Du passierst zwei kleine Wasserfälle,  die Wassermühlen von Melida sowie ein Olivenölmuseum.

Ziel der heutigen Etappe ist das malerische Dorf Pitrofos. Von dort transferieren wir dich auf die Ostseite der Insel in die Haupstadt Chora, wo du heute übernachtest.

TAG 3
Andros: Rundwanderung Chora – Apikia – Chora (ca. 10 km / 4 Stunden) | Heute steht eine wunderbare Rundwanderung auf dem Programm. Gleich am Anfang erwartet dich am Gialia Strand ein durch eine Flussmündung geschaffenes Naturschauspiel.

Hier beginnt der befestigte Wanderweg, der parallel zur Pythara-Schlucht hinauf zum Dorf Apikia führt. Unterwegs lernst du die traditionellen Seefahrersiedlungen und das ländliche Andros kennen. Auf einem Kopfsteinpflasterweg geht es danach wieder hinab in Richtung Chora. Dabei bieten sich dir traumhafte Blicke auf die meerumspülte Inselkapitale.

Auch dieser Abschnitt des Weges ist abwechslungsreich: Du passierst die alte Wassermühle der Nudelfabrik ‚Fabrica‘, eine mittelalterliche Steinbrücke, einen Turm aus dem 17. Jh. sowie die Pythara-Wasserfälle. 

Der Nachmittag steht dir in der pittoresken Chora zum Bummeln durch das Stadtzentrum oder zum Schwimmen zur Verfügung. Übernachtung in Chora.

TAG 4
Andros: Wanderung von Chora nach Korthi (ca. 12 km / 4,5 Stunden) | Als pure Vielfalt lässt sich die heutige Wanderung am besten beschreiben! Du folgst der alten Route,  die Zentral- und Süd-Andros verbindet und von außergewöhnlicher landschaftlicher Schönheit ist.

Dabei kommst du an den beiden mittelalterlichen Burgen der Insel vorbei. Du durchquerst auch die Dipotomata-Schlucht, die ein Tal mit beeindruckenden Wassermühlen und einer Bogenbrücke ist.

Ziel der Tour ist Korthi, ein traditionelles Dorf am Meer mit einem großen Strand und einem malerischen Fischerhafen. Ein Transfer bringt dich anschließend zurück nach Chora, wo du noch einmal übernachtest.

TAG 5
Von Andros nach Tinos | Heute heißt es Abschied nehmen von Andros. Nach dem Frühstück Transfer zum Hafen und Weiterreise per Fähre nach Tinos.

Nach deiner Ankunft auf der ‚Heiligen Insel‘ beziehst du dein Hotelzimmer in Tinos-Stadt. Der Rest des Tages steht dir frei zur Verfügung, um die Inselkapitale zu erkunden. Dabei lohnt sich besonders ein Besuch der Kirche Panagia Evangelistria, die majestätisch über der Stadt thront.

Diese wurde während des griechischen Befreiungskampfes von 1821-1830 an genau der Stelle gebaut, an dem die Nonne Pelagia den Fund einer alten Marienikone voraussagte. Dass die Ikone tatsächlich genau dort gefunden wurde, nahm man als gutes Zeichen für den positiven Ausgangs des Kampfes. Seither soll die Ikone zahlreiche weitere Wunder vollbracht haben und wird in ganz Griechenland hochverehrt.

Viele Pilger legen den 800 Meter langen Weg vom Hafen zum Kirchhügel auf Knien zurück. Übernachtung in Tinos-Stadt.

TAG 6
Tinos: Rundwanderung Tinos-Stadt- Ktikados – Kiona – Tinos Stadt (ca. 13 km / 5 Stunden) | Auf deiner heutigen Rundwanderung entdeckst du die malerischen Dörfer und einzigartigen Taubentürme von Tinos.

Dem ‚Kalderimi‘ Pfad folgend, passierst du die die traditionellen Siedlungen Ktikados, Xatzidaros, und Tarambados. Hier stehen besonders viele Taubentürme und du wirst staunen, mit wie vielen verschiedenen geometrischen Ornamenten diese verziert sind.

Der Weg hinunter zur Bucht von Kiona bietet dir traumhafte Ausblicke auf die tiefblaue schimmernde Ägäis. Hier gibt es einen tollen Strand, wo du ein wohlverdientes Bad im Meer nehmen kannst.

Den 3 km langen Rückweg nach Tinos-Stadt kannst du entweder zu Fuß oder mit einem Taxi zurücklegen. Übernachtung in Tinos.

TAG 7
Tinos: Wanderung Tinos-Stadt – Exobourgo – Falatados (ca. 10 km / 4 Stunden) | Auf einem alten gepflasterten Pfad geht es heute für dich zunächst bergauf bis zur byzantinischen Festung Exobourgo. Der Rundblick, der sich dir hier öffnet, ist atemberaubend.

Anschließend wanderst du weiter nach Volax, ein abgelegenes, strahlend weißes Dorf auf einem von Granitfelsen umrahmtes Plateau. Dein finales Ziel der heutigen Wanderung ist Falatados. Die zweitgrößte Siedlung von Tinos beeindruckt mit einer imposanten Kathedrale und dem berühmten ‚House of Sketch‘, in dem die über die Landesgrenzen hinaus berühmten Cartoons von Kostas und Vasilis Mitropoulos ausgestellt sind.

Von Falatados wirst du zurück nach Tinos-Stadt transferiert, wo du noch einmal übernachtest. Nutze den Nachmittag, um zu schwimmen oder einfach zu relaxen.

TAG 8
Abreise von Tinos | Nach erlebnisreichen Inseltagen geht deine Urlaubswoche auf Andros und Tinos heute zu Ende. Individuelle Rückkehr per Fähre nach Rafina oder Lavrio in Attika.

Natürlich kannst du deinen Urlaub in Griechenland auch noch auf anderen Inseln, wie Mykonos, Naxos oder Paros verlängern. Es gibt direkte Fährverbindungen von Tinos-Stadt zu diesen Inseln.

Charmante Boutique-Hotels im Kykladenstil

Während dieser Reise bist du in wunderbaren kleinen Boutique-Hotels untergebracht, die den typischen Charme der Kykladeninseln architektonisch aufgreifen. Tradition trifft dabei auf Komfort. Die geräumigen Zimmer sind mit DU/WC und Klimaanlage ausgestattet und verfügen häufig über einen Balkon oder eine Terrasse.

Alle Hotels liegen in Meeresnähe und haben eigene Pools. Das freundliche Personal sorgt dafür, dass es dir an nichts fehlen wird. Jeder Tag startet für dich mit einem abwechslungsreichen Frühstück. In den Hotels steht dir rund um die Uhr WIFI zur Verfügung.

Wann kann ich diese Tour machen?
Du kannst diese Wanderreise an jedem beliebigen Tag im Jahr beginnen.

Ist diese Tour für Kinder geeignet?
Diese Tour ist für Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene geeignet.

In welcher Sprache wird die Tour geführt?
Diese Tour wird ausschließlich auf Englisch geführt.

Welche Verpflegung ist im Tourpreis enthalten?
Bei der individuellen Tourvariante erhältst du täglich ein reichhaltiges Frühstück sowie eine Lunchbox. Bei der geführten Tourvariante besteht die Verpflegung aus einer Vollpension. Neben einem reichhaltigen Frühstück im Hotel kannst du dich während des Mittag- und Abendessens auf traditionelle Lokale und die Verkostung vieler verschiedener Inselspezialitäten freuen.

Am Anreisetag erhältst du zum ersten Briefing zudem ein Willkommensgetränk und eine Auswahl lokaler Snacks. Getränke sind bei beiden Tourvarianten exklusive.

Sind Änderungen beim Tourverlauf möglich?
Bei extremen Witterungsbedingungen behalten wir uns Änderungen im Tourverlauf vor. Wir können diese Tour auch nach deinen individuellen Wünschen anpassen.

Kontaktiere uns gerne, wenn du lieber etwas anderes auf Andros oder Tinos sehen möchtest und wir werden unser Bestes versuchen, um den Tourverlauf deinen Vorstellungen entsprechend anzupassen.

Wie schwer sind die Wanderungen?
Die Wanderungen erfordern eine gewisse Grundkondition und Trittfestigkeit. Wanderausrüstung ist erforderlich.

Wie komme ich von Athen nach Andros und von Tinos nach Athen?
Beide Inseln sind mit dem Fährhafen Rafina östlich von Athen mit dem Festland verbunden. Rafina liegt ca. 17 km vom Flughafen Athen entfernt. Die Fährtickets Rafina-Andros und Tinos-Rafina sind im Reisepreis bereits inkludiert.

Was gehört auf meine Packliste für diese Tour?
Wir empfehlen dir, mit so leichtem Gepäck wie möglich zu reisen. Auch wenn du dein Gepäck während der Wanderungen nicht tragen musst, musst du dennoch problemlos kurze Distanzen damit zurücklegen können.

Wenn du länger in Griechenland bleibst und mehr Gepäck brauchst, kannst du alles, was du nicht für die Wanderreise benötigst, bei uns in Athen unterstellen.

Folgende Dinge wirst du benötigen:

  • Großer Rucksack/Tasche für dein gesamtes Gepäck mit wasserdichter Schutzhülle
  • Wetterfeste Jacke/Windbreaker mit Kapuze sowie Multifunktionskleidung für Wanderungen
  • Gut passende Wanderschuhe & dicke Wandersocken
  • Tagesrucksack (20-40 Liter) für Snacks, Wasser, Wechselkleidung, Kamera etc.
  • Warme Kleidung für den Abend (wir empfehlen Fleece-Pullover, die sowohl warm als auch leicht sind) – die Kykladen sind windig, daher kann es abends empfindlich abkühlen
  • Extra Paar Schuhe für die Abende (optional)
  • Badesachen
  • Persönliche Wasserflasche (mind. 1 Liter Fassungsvermögen), die du immer wieder auffüllen kannst. Wir sind ein naturverbundenes Unternehmen und bemühen uns um die Vermeidung von Plastikmüll.

REISEGRUNDPREIS

Individuelle Variante
2 pax: 1.260 € pro Person
3-6 pax: 1.030 € pro Person

Geführte Variante
2 pax: 2.010 € pro Person
3-6 pax: 1.440 € pro Person

Für Kinder, die ein Drei- oder Vierbettzimmer mit ihren Eltern teilen, sind auf Anfrage Rabatte möglich.

INKLUDIERTE LEISTUNGEN

Individuelle Variante

  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Du/WC inkl. Frühstück
  • 6 Picknick-Lunch-Boxen
  • Fährtickets (Economy Class) von Rafina nach Andros, von Andros nach Tinos sowie von Tinos nach Rafina
  • Transfers während der Tour lt. Programm
  • Willkommen durch einen lokalen Mitarbeiter, Briefing zu den Inseln und den fünf Wanderungen
  • Kmz Dateien für die Wanderrouten und detailliertes digitales Booklet mit Beschreibungen
  • 24 Stunden Assistenz auf den Inseln

Geführte Variante

  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Du/WC inkl. Frühstück
  • 6 x Mittagessen und 6 x Abendessen
  • Willkommensgetränk & traditionelle Snacks während des Briefings am Ankunftstag
  • Fährtickets (Economy Class) von Rafina nach Andros, von Andros nach Tinos sowie von Tinos nach Rafina
  • Transfers und Besichtigungen während der Tour lt. Programm
  • 5 geführte Wanderungen
  • Englischsprachiger lokaler Guide
  • Hotelsteuer (2 €/Zimmer/Tag)

NICHT INKLUDIERT

Individuelle Variante

  • Anfahrt zum Hafen Rafina
  • Getränke während der im Programm genannten Mahlzeiten
  • Abendessen
  • Hotelsteuer (2 Euro/Zimmer/Tag)
  • Trinkgeld für Transferfahrer und Servicepersonal

Geführte Variante

  • Anfahrt zum Hafen Rafina
  • Getränke während der Mahlzeiten
  • Trinkgeld für Transferfahrer und Servicepersonal

ZUSÄTZLICH BUCHBARE LEISTUNGEN

  • Transfer zum Hafen Rafina: Preis auf Anfrage
  • Einzelzimmer, Zuschlag: 290 €/Person
  • Zusatznächte in Athen: Preis auf Anfrage

Fotogallerie

Tourverlängerungen