Urlaub in Athens Umgebung | Finde die besten Outdoor-Erlebnisse!

Reset

Info
Gut Zu Wissen

Athens Umgebung

Das Binnenland von Attika, wie das Athener Umland offiziell heißt, ist geprägt von mehreren hohen Bergen: Der Parnitha, Penteli und Ymittos sind die grünen Lungen der griechischen Hauptstadt. Seit der Antike wurde ein schier endloses Wegenetz auf den Bergzügen geschaffen. An den Wochenenden zieht es viele Athener zum Mountainbiking oder Wandern auf ihre „Hausberge“.

Ein weiterer Ausflugsmagnet ist der sich südlich der Halbinsel bis zum legendären Poseidontempel erstreckende Nationalpark Sounion. Dieser besitzt neben antiken Erzbergwerken und Silberminen auch wunderbare Natur. Beidseits der Berge erstreckt sich das dunkelblaue Meer. Die Athener Riviera zieht sich entlang der Westküste Attikas von den Küstenorten der Hauptstadt bis ans Kap Sounion, das den südlichsten Punkt des griechischen Festlands markiert. Mondäne Vororte und vornehme Marinas, aber auch sehr schöne Strände und die Möglichkeit für Segel- und Kajaktouren erwarten dich hier.

Attika ist auch bekannt für herausragende Weine. Bist du ein Liebhaber des edlen Tropfens, dann solltest du dir eine Verkostungstour durch die Weingüter nicht entgehen lassen. Ein weiterer unbestreitbarer Vorteil Athens und seiner Umgebung: Die Inseln des Saronischen Golfes liegen nur einen Steinwurf entfernt und bieten dir weitere zahllose Ausflugsmöglichkeiten.

Wie komme ich nach Athen?
Der Eleftherios Venizelos Flughafen ist der größte Flughafen Griechenlands. Er liegt ca. 35 km südöstlich des Stadtzentrums von Athen. Von dort aus kannst du auf nahezu jede noch so abgelegene Insel in Hellas weiterreisen.

Um vom Flughafen in Athen in die Innenstadt zu gelangen, kannst du entweder die im 15-Minuten Takt verkehrenden Linienbusse E95 oder die Metro bis zum Monastiraki-Platz nehmen. Vor dem Terminal stehen auch Taxis bereit, falls du es komfortabler magst.


Welche Fährverbindungen gibt es von und nach Athen?
Ab dem Hafen Piräus gibt es regelmäßige Fährverbindungen auf die vor den Toren der Stadt gelegenen Saronischen Inseln sowie auf die Kykladen, nach Kreta und auf die Dodekanes-Inseln. Fährtickets kannst du entweder in den Büros der Reedereien oder online kaufen.

Wie ist das Wetter in Athen und Umgebung?
Athen ist von einem milden mediterranen Klima geprägt. Die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt 18,2° C. Der kälteste Monat ist der Januar mit Mittelwerten von 10° C, der wärmste Monat ist der Juli mit durchschnittlich 28° C. Das Meer rund um Athen erwärmt sich in den Sommermonaten auf ca. 24° C auf.

In Athen regnet es im Durchschnitt nur an 45 Tagen im Jahr und Schnellfall ist ein ausgesprochen seltenes Ereignis. Wenn du es noch genauer wissen möchtest, sieh dir die Klimatabelle für Athen an.


Was ist die beste Reisezeit für Athen und Umgebung?
Athen ist ganzjährig ein ausgesprochen lohnendes Reiseziel. Die schönsten Monate sind von März bis Juni und der Oktober und November. In dieser Zeit besuchen weniger Touristen die Stadt als im Sommer und Besichtigungen, aber auch Outdoor-Aktivitäten machen aufgrund niedrigerer Temperaturen als im Hochsommer entschieden mehr Spaß.

Was kann ich in Athens Umgebung unternehmen/anschauen?
Die Liste der archäologischen Sehenswürdigkeiten in der Umgebung Athens ist lang: Die meist besuchte Antikenstätte ist mit Sicherheit der wunderbare Tempel des Poseidon am Kap Sounion. Zu diesem kannst du nahezu stündlich vom Zentrum Athens aus per Linienbus gelangen.

Nur mit einem Mietwagen zu erreichen, aber sehr lohnend ist das Artemis-Heiligtum von Brauron. Es liegt in einer naturbelassenen Umgebung auf der Ostseite Attikas. Hier bekommst du eine richtig gute Vorstellung, wie das Umland Athens in der Antike ausgesehen hat.

Wenn du schon an der Ostküste bist, kannst du auch die antiken Erzbergwerke von Lavrio oder die Ausgrabungsstätte von Marathon besuchen. Außerdem punktet dieser Küstenabschnitt mit vielen tollen Sandstränden. Willst du die Bergwelt rund um Athen zu Fuß oder per Rad erkunden, raten wir dir auf geführte Tourangebote zurück zu greifen.

Die Griechen sind insbesondere in der direkten Umgebung Athens nicht unbedingt Weltmeister in Sachen Beschilderung. Daher ist es in diesem Falle besser, sich auf ortskundige Guides zu verlassen, damit du die von dir geplante Aktivität ohne komplizierte Streckensuche vollends genießen kannst.


Gibt es schöne Strände im der Umgebung von Athen?
Direkt an Athens Küste sieht es mit schönen Stränden schlecht aus. Dafür wirst du an der Athener Riviera oder der Ostküste Attikas aber auf jeden Fall fündig.

Magst du eher felsige Buchten, dann ist Limanakia Vouliagmenis an der Riviera deine erste Wahl. Der schönste Sandstrand der Westküste ist der von Palaia Falirou. Ganz im Süden ist der Sounion-Strand empfehlenswert.

An der Ostküste liegt der wunderbar naturbelassene Schinias-Sandstrand und etwas südlich davon in der Nähe von Porto Rafti ist auch der Panorama-Strand ein Badeparadies. Für noch ausführlichere Informationen kannst du hier klicken: Strände im Umland Athens.

Planst du einen ganzen Tag für Badevergnügen ein, dann mach am besten einen Ausflug auf die nahen Saronischen Inseln. Vor allem Hydra und Spetses mit ihrem kristallklaren Meer und wundervollen Buchten garantieren dir einen Traumtag im und am erfrischenden Nass.

ATHEN – SOUNIO WEIN-ODYSSEE

From€ 230
8 h
Ganzjährig
Einfach
Athens
Athens
Personen: 6+
Alter: 18+

ATHEN VON HÜGEL ZU HÜGEL

From€ 85
4 h
Ganzjährig
Einfach
Athen
Athen
Personen: 2+
Alter: 10+

KAP SOUNION KAJAKTOUR

From€ 130
8 h
Apr - Nov
Einfach
Athen
Athen
Personen: 2+
Alter: 10+

NATIONALPARK SOUNION PER MTB

From€ 120
5 h
Ganzjährig
Einfach
Athen
Athen
Personen: 2+
Alter: 13+

SCHNUPPERTÖRN SARONISCHE INSELN

From€ 230
2 Tage/1 Nacht
Jun - Okt
Einfach
Athen
Athen
Personen: 4+
Alter: 12+

SEGELTAG ATHENER RIVIERA ODER ÄGINA

From€ 95
12 h
Jun - Okt
Einfach
Athen
Athen
Personen: 4+
Alter: 12+

WANDERN AM BERG YMITTOS

From€ 55
5 h
Ganzjährig
Moderat
Athen
Athen
Personen: 2+
Alter: 13+

WANDERN AUF DER MARMORSTRASSE NACH ATHEN

From€ 80
5 h
Ganzjährig
Einfach
Athen
Athen
Personen: 4+
Alter: 14+

Athen

Pulsierende Metropole
Geschichte & Kultur
Tor zur Ägäis

GO

Peloponnes

Großartige Vielfalt
Antike Stätten
Faszinierende Küste

GO

Kykladen

Endloses Blau
Bilderbuch-Dörfer
Wundervolle Strände

GO