Griechisches Festland | Aktive Ferien für Badenixen und Gipfelstürmer

Info
Gut Zu Wissen

Griechisches Festland

Wenn du dich für Ferien auf dem griechischen Festland entscheidest, kannst du dich auf einen facettenreichen Urlaub freuen. Je nach deinem ganz persönlichen Geschmack hat das Festland von Griechenland für Badenixen, Kulturreisende, Wanderhungrige und Gipfelstürmer auf zwei Rädern alles zu bieten. Du möchtest an den schönsten Sandstränden baden? Dich interessieren griechische Geschichte und archäologische Stätten? Traditionelle Ortschaften an den Küsten und in den Bergen faszinieren dich? Das griechische Festland ist Vielfalt pur und bietet dir eine große Vielfalt an Outdoor-Sportmöglichkeiten zwischen Bergwelt und Meer!

Was sind die schönsten Orte auf dem griechischen Festland?
Wie Henry Miller schon sagte: „Es dauert ein Leben lang, um Griechenland zu entdecken, aber es dauert nur einen Augenblick, um sich in es zu verlieben.“

Schöne Orte gibt es auf dem griechischen Festland unzählige. Von kleinen und großen Naturparadiesen, Traumstränden, Nationalparks, urigen Ortschaften bis hin zu pulsierenden Metropolen kannst du hier alles finden.

Griechenlands Festland ist eine vielseitige Welt zwischen Bergketten und der Weite des Meeres und zugleich auch ein Geschichtsbuch für Abenteurer: Athen, Thessaloniki, der Berg Olymp, Meteora, Ioannina, Olympia, Epirus und Pelion, Nafplio und Mykene, die Halbinsel Mani, Monemvasia und Sparta. Die Liste ist unendlich lang.


Was ist die beste Reisezeit für das griechische Festland?
Ganzjährig! Das griechische Festland bietet das ganze Jahr über zahlreiche Optionen für deinen Traumurlaub. Ob Badeferien in den Sommermonaten oder Aktivurlaub im Frühjahr sowie Herbst: es ist für jeden etwas dabei.

Auch den Winter kannst du auf dem griechischen Festland ganz unterschiedlich verbringen: Entweder mit Wandern, Radfahren oder Besichtigungen mit teils milden Temperaturen rund um Athen oder als Skihase in den Bergen des Festlands oder der Peloponnes.


Wie ist das Wetter auf dem griechischen Festland?
Das griechische Festland ist von einem mediterranen Klima geprägt. Es herrschen heiße und trockene Sommer sowie relativ feuchte, jedoch überwiegend milde Winter. Bedingt durch die besondere Lage im Süden der Balkanhalbinsel und dem relativ gebirgigen Profil kann es teils große klimatische Unterschiede geben.

Die bis zu 3.000 Meter hohen Berge und die angrenzenden Meere prägen das Klima von Griechenland maßgeblich. In den Wintermonaten in Nord- und Mittelgriechenland gibt es neben vielen Niederschlägen auch Schneefall.

Dagegen herrscht beispielsweise in Athen und Umgebung das ganze Jahr über ein mildes Klima. In den Wintermonaten fallen die Tagestemperaturen selten unter 10 Grad. Die Sommer werden dagegen sehr heiß. Möchtest du mehr über das Klima auf dem griechischen Festland erfahren, empfehlen wir dir diesen Blog von Greece Moments.


Wo sind die die schönsten Strände auf dem griechischen Festland?
Griechenland hat über 5.000 Strände. Welche davon die schönsten sind, liegt ganz an deinem individuellen Geschmack.

Suchst du nach den besten Sandstränden des griechischen Festlands? Dann wirst du am ehesten auf der West-Peloponnes, auf der Agäisseite der Halbinsel Pelion sowie auf der Chalkidiki fündig.

Sind weiße Kiesstrände und blitzsauberes Meer eher dein Favorit? In diesem Fall sind der Pagasäische Golf bei Volos und die Ostseite der Peloponnes perfekt für Dich!


Welche Orte auf dem griechischen Festland eignen sich am besten für einen Familienurlaub?
Für einen actionreichen Urlaub mit Kindern eignet sich z.B. die Peloponnes, wo es viel anzuschauen und eine große Auswahl an Wassersportmöglichkeiten und traumhaften Stränden gibt. Auch auf dem Pelion und in Attika findest du viele familienfreundliche Urlaubsangebote.

Peloponnes

Großartige Vielfalt
Antike Stätten
Faszinierende Küste

GO

Pelion & Meteora

Schwebende Klöster
Multi-Sport Eldorado
Historische Pfade

GO

Nordgriechenland

Berge & Flüsse
Traditionelle Dörfer
Tolle Wanderungen

GO

Golf von Korinth

Wunder der Technik
Atemberaubende Natur
Großartige Skigebiete

GO

Berg Olymp

Höchster Berg
Heimat der Götter
Einmalige Ausblicke

GO

Athens Umgebung

Historische Schätze
Abseits der Touristenpfade
Exzellente Weine

GO