blumovo FAQ | Häufig gestellte Fragen zu Reisen in Griechenland

Einreise, Versicherungen und medizinische Versorgung

Welche Einreisebestimmungen gelten für Griechenland?

Für europäische Staatsbürger, die aus einem Mitgliedsstaat des Schengener Abkommen stammen, sind die Einreisebestimmungen Griechenlands einfach gehalten. Sie gestatten eine visumfreie Einreise mit Personalausweis oder Reisepass. Das verwendete Reisedokument muss bei der Einreise noch mindestens sechs Monate gültig sein. Du kannst dich zu touristischen Zwecken auf unbestimmte Zeit im Land aufhalten und dich frei bewegen. Es gelten die EU-Freimengen beim Zoll.

Reist du aus einem Land außerhalb der EU nach Griechenland, ist es oft notwendig, ein Visum zu beantragen. Für die Einreise ist zudem zwingend ein noch mindestens sechs Monate gültiger Reisepass Voraussetzung. Bitte informiere dich hierzu vorab bei der jeweiligen griechischen Auslandsvertretung in deinem Land. Bitte beachte auch die entsprechenden Zoll- und Transitregelungen.

Welche wichtigen Dokumente benötige ich für die Reise nach und in Griechenland?

Für deine Reise nach Griechenland benötigst du folgende wichtigen Unterlagen: ein bei Einreise noch mindestens sechs Monate gültiges Reisedokument und ggf. Visum (s. mehr dazu unter Einreisebestimmungen), Kredit- oder/und EC-Karte, Krankenversicherungskarte sowie ggf. Nachweis einer zusätzlichen Auslandskrankenversicherung (optional).

Wir empfehlen dir dringend, von allen wichtigen Unterlagen vor Reiseantritt eine Kopie zu machen und diese getrennt aufzubewahren, damit du bei Verlust schnell Ersatz beschaffen kannst. Solltest du während deines Aufenthalts in Griechenland deine Reisedokumente verlieren, wende dich bitte an die Botschaft oder das Konsulat deines Heimatlandes in Griechenland. Beim Verlust von Bankkarten solltest du diesen sofort deiner eigenen Bank melden und die Karten sperren lassen.

Ist eine Reiserücktritt-Versicherung empfehlenswert?

Auch die beste Planung schützt nie vor unvorhergesehenen. Daher raten wir immer zum Abschluss einer Reiserücktritt-Versicherung.

Gibt es vorgeschriebene Impfungen für eine Reise nach Griechenland?

Momentan gibt es keine vorgeschriebenen Impfungen für die Einreise nach Griechenland. Bitte informiere dich vor Abreise auf der Webseite deines Auswärtigen Amts.

Wie ist die medizinische Versorgung für Touristen in Griechenland?

Die medizinische Versorgung in Griechenland ist gut. Wir empfehlen dir auf deine Reise die europäische Krankenversicherungskarte (EHIC) mitzunehmen. Diese erhältst du bei deiner Krankenkasse. Mit diesem Nachweis ist die Behandlung in staatlichen Gesundheitszentren kostenlos.

Bitte beachte: Wir raten trotzdem unbedingt eine private Auslandsreise-Krankenversicherung abzuschließen. Zwar ist die Notfallversorgung für gesetzlich Versicherte in Griechenland grundsätzlich kostenlos. Dies gilt aber nur für zugelassene Kassenärzte. Zudem werden Kosten für den im Krankheitsfall notwendigen Rücktransport nach Deutschland und die Behandlung bei Privatärzten oder in Privatkliniken nicht von gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

Welche Währung hat Griechenland und welche Bezahlmöglichkeiten gibt es im Land?

Die griechische Währung ist der Euro. Neben den Zahlungen mit Bargeld sind auch Zahlungen mit Kredit- oder EC-Karten üblich und werden daher fast überall akzeptiert. Insbesondere in größeren Läden, Restaurants, Bars oder Einkaufszentren läuft das problemlos.

Landesweit findest du in fast allen Städten und größeren Dörfern Automaten zum Abheben von Bargeld.

Bitte beachte, dass Bargeldbestände über 10.000 Euro beim Zoll angemeldet werden müssen.

In welcher Zeitzone liegt Griechenland?

Die Zeit in Griechenland ist der UTC um 3 Stunden voraus (UTC+3). Mehr Informationen findest du hier: https://www.zeitzonen.de/ 

blumovo Reisen

Welche Art von Reisen bietet blumovo?

blumovo bietet aktive Gruppen- und Erlebnisreisen in Griechenland. Ob auf dem vielseitigen Festland oder den schönsten griechischen Inseln, ob Radfahren, Mountainbiken, Wandern, Segeln, Rafting, Kajaking, Canyoning oder eine Kombination aus mehreren Sportarten – blumovo macht es möglich! Auch kulinarische Trips, urbane Abenteuer und Winter-Erlebnisse kannst du mit uns erleben.

Aus welchen Ländern kommen die blumovo Gäste?

Unsere blumovo Gäste kommen aus aller Welt. Jedes Jahr begrüßen wir Gäste aus Australien, Neuseeland, den USA, Kanada, Lateinamerika sowie aus ganz Europa, wie Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien, Italien oder Spanien. Blumovo Reisen werden alle auf Englisch durchgeführt, viele auch zusätzlich in deutscher Sprache.

Wie groß sind die Gruppen auf blumovo Reisen?

Viele unserer Touren werden schon ab 2 Personen durchgeführt. Die Mindestteilnehmerzahl ist bei jeder Tour genau angegeben und für dich ersichtlich. Die meisten Hotelreisen sind für maximal 8 Personen ausgelegt. Unsere Schiffreisen können eine maximale Teilnehmerzahl von bis zu 20 Gästen haben.

Wer sind die Guides?

Bei blumovo bist du in guten Händen. Unsere kompetenten Guides sind geschult und ausgebildet, wo erforderlich mit besonderem Zertifikat für die jeweilige Aktivität. Viele von ihnen verfügen über jahrelange Erfahrung als Reiseleiter und sind Spezialisten auf dem Gebiet der jeweiligen Sportart oder Aktivität. Die meisten unserer Guides sind Griechen – authentischer geht es kaum! Mit ihnen lernst du Hellas aus der Insider-Perspektive kennen! Selbstverständlich haben alle unsere Guides Erste Hilfe Kurse absolviert, denn deine Sicherheit steht für uns immer an oberster Stelle.

Wie ist das Essen auf blumovo-Reisen?

Deine Reise mit blumovo in Griechenland soll so authentisch wie nur möglich sein. Hellas genießen und erleben ist unmittelbar mit Essen verbunden. Traditionelle und lokale Küche ist Teil einer jeden Blumovo-Reise. Du sollst dabei so viele wie mögliche typische Gerichte und kulinarische Köstlichkeiten probieren können! Die vielfältige griechische Küche reicht von vegetarischen Vorspeisen über Fleisch- und Fischgerichte, Meeresfrüchte, Süßspeisen bis hin zu Olivenölen und Weinen mit jahrhundertealter Tradition. Besonders der gemeinsame Genuss griechischer Tapas, Mezedes genannt, ist fester Bestandteil griechischer Essgewohnheiten.

Kann ich mitreisen, wenn ich Nahrungsmittelunverträglichkeiten/Allergien habe?

Ja, selbstverständlich kannst auch bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten bzw. Allergien mit uns reisen. Bitte informiere uns lediglich bei der Buchung der Tour, wenn du spezielle Nahrungsmittelunverträglichkeiten hast oder dir eine vegetarische Variante wünscht. Nur vegane Kost kann leider nicht auf jeder Tour zur Verfügung gestellt werden.

Fühle ich mich auch als Single wohl auf blumovo-Reisen?

blumovo-Reisen verbinden Menschen! Unsere Touren finden in kleinen Gruppen statt, perfekt auch für Single-Reisende, die Aktivitäten gemeinsam erleben wollen und Reisen in Gemeinschaft mögen.

Wie lange im Voraus sollte ich meine Anreise buchen?

Sobald die Durchführung deiner Reise schriftlich von uns bestätigt wurde, kannst du deine Anreise nach Griechenland planen und buchen. Bitte warte aber unbedingt diese schriftliche Bestätigung ab, bevor du Flüge etc. buchst, denn blumovo übernimmt keinerlei Flugstornierungs- oder Flugumbuchungskosten, wenn du Flüge für eine von uns noch nicht final bestätigte Tour buchst. In der Regel wird über die Durchführung der Tour spätestens drei Wochen vor dem Startdatum der Reise entschieden.

Kann ich bei blumovo eine maßgeschneiderte private Familien-/Gruppenreise oder ein individuelles Incentive buchen?

Ja, das ist möglich! Die meisten unserer Reisen sind als Incentive oder private Familien- bzw. Gruppenreise buchbar. Kontaktiere uns dazu jederzeit gern mit der Angabe deiner Wünsche und Vorstellungen. Wir freuen uns darauf, dein ganz persönliches Traumerlebnis zu realisieren.